Sie sind hier:
05.07.2019 10:36 Alter: 78 Tage

Azubis leiten einen OP

Geschafft! Zum ersten Mal wurden vom 26.06.-03.07.2019 im Zentral-OP des Klinikum EvB Potsdam 2 OP-Säle komplett von Azubis der Operationstechnischen- und Anästhesietechnischen Assistenz selbstverantwortlich geleitet und organisiert. Eine große Herausforderung an die Azubis, die dank der gelungenen Vernetzung von Theorie und Praxis und durch die gute Unterstützung der Praxis in allen Interprofessionellen Ebenen erfolgreich absolviert werden konnte. Alle am Projekt beteiligten Berufsgruppen hatten viel Spaß und Freude in dieser Zeit und können auf einen riesigen Zugewinn an Kompetenzen nicht nur bei den Azubis zurückblicken. Ein tolles Projekt unserer OTA/ATA-Klasse, die 2016 ihre Ausbildung begonnen haben und nun gestärkt in die Abschlussprüfungen starten.