Schule für Physiotherapie

Die Schule für Physiotherapie erhält die Anerkennung im Land Brandenburg zum 01.10.2019. Beide Ausbildungsgänge werden in Bad Belzig auf dem Campus der Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig angeboten.

 

 

 

Was macht eigentlich ein/e Physiotherapeut/in?

Die Physiotherapie ist ein gefragter und vielseitiger Gesundheitsfachberuf, in dem die ganzheitliche Betrachtung des Menschen im Vordergrund steht.

 

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, als Physiotherapeut (*gn) zu arbeiten z.B. in Krankenhäusern, in eigenen Praxen, in Rehabilitationseinrichtungen, im Sport und in der Gesundheitsförderung. Hierbei werden alle Altersgruppen von Frühgeborenen und Säuglingen bis ins hohe Alter behandelt.

 

Physiotherapeuten nehmen auf ärztliche Verordnung einen Befund auf und erstellen einen fachgerechten Therapieplan. Dann wird der Patient in Einzel- oder Gruppentherapien mit Maßnahmen aus dem breiten Spektrum der Physiotherapie behandelt.

 

Der Beruf ist abwechslungsreich und bietet zahlreiche Perspektiven wie die Selbständigkeit oder weiterführende Studiengänge.