Was macht eigentlich ein Rettungssanitäter?

Das Aufgaben- und Tätigkeitsfeld von Rettungssanitätern ist in Deutschland der Rettungsdienst, Sanitätsdienst und der qualifizierte Krankentransport.

 

Im Rahmen der Ausbildung werden notfallmedizinische Kompetenzen zur Rettung von verletzten und/oder erkrankten Personen erworben. Weiterhin werden Grundlagen zur medizinischen Betreuung von Patienten im Sanitäts- und Krankentransport vermittelt.

 

Die Ausbildung orientiert sich an den Vorgaben des Bundesausschuss Rettungswesen mit den Grundsätzen zur Ausbildung des Personals im Rettungsdienst von 1977 und deren Novellierung von 2008.

Informationsblatt Rettungssanitäter

Kurse 2020


Kurs RettSan 02/2020 - ausgebucht!

Der Kurs ist bereits gestartet. Weitere Anmeldungen sind nicht möglich.

 

Für den Kurs RettSan 02/2020 sind folgende Zeiten geplant:

 

Gesamtkursdauer: 24.02.2020 bis 28.05.2020

 

Theorie: 24.02.2020 bis 20.3.2020

Krankenhauspraktikum: 23.03.2020 bis 21.04.2020

Rettungswachenpraktikum: 22.04.2020 bis 20.05.2020

Abschlusswoche inkl. Prüfung: 22.05.2020 bis 28.05.2020

Änderungen vorbehalten.

 

Anmeldung:

online Anmeldung RettSan 02/2020

 

 

 

 


Kurs RettSan 07/2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden. Anmeldungen sind möglich.

 

Für den Kurs RettSan 07/2020 sind folgende Zeiten geplant:

 

Gesamtkursdauer: 06.07.2020 bis 02.10.2020

 

Theorie: 06.07.2020 bis 31.07.2020

Krankenhauspraktikum: 03.08.2020 bis 28.08.2020

Rettungwachenpraktikum: 31.08.2020 bis 25.09.2020

Abschlusswoche inkl. Prüfung: 28.09.2020 bis 02.10.2020

Änderungen vorbehalten.

 

Anmeldung:

online Anmeldung Kurs RettSan 07/2020